WOW, mega, du bist dabei zur nächsten Breathwork Journey für tiefe Transformation.

Spring so gern direkt in die What’s App Gruppe zu den Breathwork Journeys. Da gibt es alle Infos und Raum für deine Fragen.

In der Vorbereitung gibt es ein paar Punkt zu beachten.

 

☆ Bereite dir deinen Platz vor, wo du ungestört bist – ohne Kinder, Partner oder Haustiere 😉
☆ Es ist empfohlen, die Journey liegend zu praktizieren (Yoga Matte, Sofa, Bett,…)
☆ Schau dass Du es bequem hast, eine Decke bei dir, etwas zu trinken und ein kleines Kissen
☆ Solltest Du eine Augenmaske haben nimm sie dir gerne mit
☆ Und es ist auch sehr schön, ein ätherisches Öl zu verwenden, wie z.B. Minze, Eukalyptus
☆ für ein optimales Erlebnis ist die Verwendung von Kopfhörern empfohlen

☆ Bitte nimm keine schwere Mahlzeit bis zwischendurch Stunden vor der Session zu dir
☆ Bitte komm nüchtern (kein Alkohol / Drogen,…) in die Session

☆ überprüfe nochmal ob die Kontraindikationen hier rechts auch sicher nicht auf dich zutreffen
 

Kontraindikationen

 

Aufgrund ihrer Intensität ist diese Atempraxis unter bestimmten Umständen nicht empfohlen: 

Schwangerschaft, Herz-Kreislauf-Probleme, Bluthochdruck, Aneurysmen, Epilepsie und Krampfanfälle, vergangenen Schlaganfall, wenn Du schwere Medikamente einnimmst, schwere psychiatrische Symptome hast, wie Angststörungen oder klinischer Psychose, einer bipolar Diagnose leidest, oder Osteoporose hast, dich kurz nach Operationen und Knochenbrüchen befindest, oder bei hohem Augeninnendruck, Glaukom oder im Fall einer Netzhautablösung. Auch bei einer akuten psychischen Erkrankung, die nicht behandelt oder angemessenen unterstützt wird, wird davon abgeraten. Solltest du Asthma haben, dann bring bitte deinen Inhalator mit in die session. Solltest du zweifeln ob diese Session gut für dich ist, berate dich am Besten vor der Teilnahme mit deinem Arzt.

Mit deiner Teilnahme erkennst du diesen Haftungs- und Freistellungsverzicht an:

Ich weiß und erkenne an, dass die moderierende Person kein Arzt oder Psychiater oder Facharzt für Gesundheitsfürsorge ist und dass die angebotenen Aktivitäten nicht dazu bestimmt sind, bestimmte körperliche, psychische oder emotionale Erkrankungen zu behandeln und zu diagnostizieren.

Ich nehme freiwillig an diesen Aktivitäten teil, bin mir der Risiken und Konsequenzen bewusst und stimme zu, alle bekannten oder unbekannten Konsequenzen zu übernehmen.

Der Dopamin Atem zur Vorbereitung

Mach dich gern schon mal mit der Dopamin Atemtechnik vertraut, die wir nutzen werden. Umso leichter kommst du während der gemeinsamen Journey in den Flow.

Breathwork Activation

Und hier gibt’s noch was ganz Besonderes für dich. Meine Breathwork Activation, die es sonst nur in meinem 4-wöchigen Atemkurs gibt. Aber pssst …

Wir sehen uns zur Journey live im Zoom. Ich freu mich auf dich. Den Link hast du in deiner Bestellbestätigungsmail von Elopage bekommen.